Schulsozialarbeit stellt sich vor

Ziel der Schulsozialarbeit ist es, eine verlässliche, kontinuierliche Angebotsstruktur zu schaffen, die es den Kindern und Jugendlichen ermöglicht unsere Schulsozialarbeiterin Frau Pehle als Person zu erleben, die sich für sie und ihre Interessen einsetzt.

Die Schulsozialarbeiterin Frau Pehle ist für alle Schüler und Schülerinnen, die es wünschen, Ansprechpartnerin. Sie unterstützt bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, bietet Beratung "Unter vier Augen" und ist Vermittler und Begleiter durch schwierige persönliche Krisensituationen.

Sie unterbreitet den Kindern und Jugendlichen Freizeitangebote im offenen Treff der Schule, organisiert Gruppenangebote, die das soziale Miteinander fördern, Kompetenzen entwickeln und das Fachwissen der Schüler zu jugendrelevanten Themen erweitert.

Auf Wunsch bietet sie Beratung und Unterstützung allen Eltern, erziehungsberechtigten Personen, Lehrern und anderen pädagogischen Mitarbeitern.

Weiterhin unterstützt sie Klassen-und Schulaktivitäten und beteiligt sich beratend an Schulgremien.

Offener Treff der Schule